Gemeinde Wagenfeld

Kopfbereich / Header

Suche anzeigen

Inhaltsbereich

Aktuelles

  • Seite 1 von 19

09.04.2020

Aktuelles

Weitere Informationen zum Umgang mit Brauchtumsfeuer (traditionelle Osterfeuer)

Kein kurzfristiger Ausweichtermin

Osterfeuer

Drei Landesministerien haben per Runderlass vom 02.04.2020 bestätigt: In Zeiten der Corona-Krise sind am Osterwochenende keine Brauchtumsfeuer gestattet.

In dem gemeinsamen Runderlass wird jedoch die Möglichkeit eingeräumt, Brauchtumsfeuer auf einen späteren Termin zu verschieben.

09.04.2020

Aktuelles

Corona-Ticker

Rathaus_Eingang

Wichtige Informationen mit Stand vom 09.04.2020 über das Corona-Virus erhalten Sie hier:

08.04.2020

Aktuelles

Dank und Lob an die Bevölkerung

Bitte um Verzicht von Tages-Tourismus an Ostern

Matthias Kreye

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Wir können erste Erfolge bei den Infektionszahlen erkennen. Die Kurve steigt noch, flacht aber ganz langsam ab. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die durch ihre Einsicht und ihr vorbildliches Verhalten dazu beitragen.

03.04.2020

Aktuelles

Am Osterwochenende Keine Osterfeuer im Land Niedersachsen

Brauchtumsfeuer soll auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Osterfeuer

Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat in einem Erlass Stellung zum Umgang mit den traditionellen Osterfeuern im Rahmen der Corona-Krise genommen. Breits Mitte März waren sich der Landkreis Diepholz sowie die Städte, Gemeinden und Samtgemeinden einig, dass Brauchtumsfeuer eine öffentliche Veranstaltung darstellen, die in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Diese Haltung wurde nun von der Landesregierung bestätigt: 2020 soll es am Osterwochenende keine Brauchtumsfeuer geben.

27.02.2020

Aktuelles

Tag der offenen Tür - Einweihung mit Liedern, Tänzen, Festreden, Akrobatik und Jonglagen

Am 28. Februar offizielle Inbetriebnahme der neuen Wagenfelder Sporthalle / Am 29. Februar „Tag der Vereine“

Sporthalle Wagenfeld

Nachdem die neue Sporthalle an der Auburg-Grundschule bereits seit Anfang des Jahres genutzt wird, sind bei der Gemeinde Wagenfeld die Vorbereitungen für die Einweihung der schmucken neuen Sportstätte abgeschlossen. Fest steht, dass die offizielle Inbetriebnahme in zwei Etappen stattfindet: Am Freitag, 28. Februar, ab 10 Uhr mit zahlreichen geladenen Gästen, am Samstag, 29. Februar, ab 13.30 Uhr mit „offenen Türen“ für die gesamte Bevölkerung beim einem „Tag der Vereine“.

25.02.2020

Aktuelles

In Wagenfeld wird viel bewegt

Bürgermeister und Fachbereichsleiter informieren 170Bürger über aktuelle Entwicklungen

Bürgermeister Matthias Kreye

Weil im wahrsten Wort-Sinne in der Südkreis-Gemeinde viel bewegt wird, fielen die Berichte von Bürgermeister Matthias Kreye, Bauamtsleiter Dennis Härtel und Kämmerin Elke Schepmann allesamt etwas länger aus. Annähernd 170 Zuhörer aus Wagenfeld und Ströhen sowie Detlef Tänzer, Leiter Kreisentwicklung beim Landkreis, hörten im vollbesetzten Saal des Central-Hotels Friesecke viel Interessantes zu aktuellen Entwicklungen und Planungen in Wagenfeld und Ströhen, erfuhren schon Bekanntes, aber auch viel Neues und dürften noch länger an den beeindruckenden Zahlen zu knabbern haben, an den Investitionen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

18.02.2020

Bildung_und_Soziales

„Das ist jetzt Ihre Schule!“

Dezernentin Sandra Schenck überreichte Ernennungsschreiben an Schulleiterin Kerstin Schröder

Grundschule Ströhen neue Schulleitung

„Jetzt sind Sie hier, jetzt bleiben Sie hier“, betonte Schulamtsdezernentin Sandra Schenck bei ihrem jüngsten Besuch in der Grundschule Ströhen. In lockerer Atmosphäre übertrug sie Kerstin Schröder offiziell die Leitung der Ströher Bildungseinrichtung und überreichte der 43-Jährigen ein entsprechendes Ernennungsschreiben der Landesschulbehörde. „Das ist jetzt Ihre Schule“, scherzte Schenck.

04.02.2020

Leben in Wagenfeld

Inbetriebnahme der Sporthalle in Wagenfeld und „Tag der offenen Tür“ am 28. und 29. Februar

Einweihung in zwei Etappen

Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Vereine

Nachdem die neue Sporthalle an der Auburg-Grundschule bereits seit Anfang des Jahres genutzt wird, laufen bei der Gemeinde Wagenfeld derzeit die Vorbereitungen für die Einweihung der schmucken neuen Sportstätte.

04.02.2020

Aktuelles

Praxisnahe Informationen und wertvolle Tipps – neue Seminare für Unternehmen der Region

Landrat Cord Bockhop bei der Vorstellung der Seminarreihe 2020

Landrat stellt Programm 2020 der Wirtschaftsförderung vor

27.01.2020

Aktuelles

Eröffnung der Kunstausstellung "Eintauchen" am 30.01.2020

Hella von Beckerath

Hella von Beckerath und Gabriele Dittert zeigen Ihre Werke vom 30.01. bis 15.05.2020 im Dienstleistungszentrum.

27.01.2020

Aktuelles

In Wagenfeld wird Totholz beseitigt

250 geschädigte Bäume müssen gefällt werden

Totholz in Wagenfeld

„Bei Gemeindestraßen mit einer Gesamtlänge von etwa 450 Kilometern kommt schon einiges zusammen“, betonten Dennis Härtel und Falco Niebuhr aus dem Wagenfelder Bauamt. Beide teilten jetzt mit, dass im Gemeindebereich bis Ende Februar insgesamt 250 Bäume gefällt werden müssen, die wegen der anhaltenden Dürre in den beiden vergangenen Sommern unter der Hitze gelitten haben. „Ausschließlich Totholz“, unterstreicht Härtel.

10.01.2020

Aktuelles

Merle Picker und Fiona Ihlenfeld verstärken das Team im Wagenfelder Rathaus

Neuer Mitarbeiterin im Wagenfelder Rathaus

Seit Anfang des Jahres gibt es für die 25-jährige Fiona Ihlenfeld und die ein Jahr jüngere Merle Picker eine Gemeinsamkeit mehr: Die beiden Rahdenerinnen haben bei der Verwaltung der Gemeinde Wagenfeld eine neue berufliche Herausforderung angenommen. Merle Picker im Fachbereich II – Bürgerservice - im Erdgeschoss des Rathauses, Fiona Ihlenfeld im Fachbereich I – Organisation und Finanzen - eine Etage höher

08.01.2020

Aktuelles

Im Herbst fahren Wagenfelder nach Frankreich –in den Canton de Vibraye !

Interessierte sind für die Reise vom 25. bis 28. September 2020 herzlich eingeladen

Canton de Vibraye Schloss am 04.09.2016 D'Harcourt

Bei der Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages im September 1986 zwischen den Vertretern des Canton de Vibraye und der Gemeinde Wagenfeld wurde neben Treffen von Vereinen und Gruppen alle zwei Jahre ein offizieller Besuch von Vertretern und Einwohnern beider Kommunen vereinbart. Das Partnerschaftskomitee von Vibraye hat in diesem Jahr eine Einladung für einen Besuch im Canton de Vibraye vom 25. bis 28. September 2020 übersandt.

  • Seite 1 von 19
zurück

Startseite
Suche anzeigen Öffnungszeiten Ratsinfo Newsletter-Anmeldung Karten & Daten Rathaus Online