Gemeinde Wagenfeld

Kopfbereich / Header

Inhaltsbereich

Aktuelle Meldungen

  • Seite 15 von 23

02.02.2017

Aktuelles

Neue Rettungswache in Wehrbleck für schnelle Hilfe in Wagenfeld und Ströhen

Rettungswagen

Der Landkreis Diepholz hält über seine Rettungsdienst-Gesellschaft einen neuen Rettungswagen mit zwei Mitarbeitern in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Wehrbleck täglich von 7 bis 19 Uhr bereit. Dieser soll u.a. eine zügige Versorgung in der Gemeinde Wagenfeld sicherstellen.

01.02.2017

Aktuelles

Die Moorwelten mit dem Torfmoos-Klassenzimmer auf der Grünen Woche

Grüne Woche Torfmossklassenzimmer

Die Moorwelten aus Wagenfeld-Ströhen präsentierten sich erstmals auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. In der Niedersachsenhalle, auf dem Stand des Landwirtschaftsministeriums, hatten Geschäftsführer Reinald Schröder, die wissenschaftliche Leiterin, Dr. Nele Jantz, zusammen mit Anika Starke einen Teil des Torfmoosklassenzimmers aus den Moorwelten aufgebaut.

01.02.2017

Aktuelles

Zuhause und doch nicht daheim?

Bürgerbefragung im Diepholzer Land

Projekt TempALand

Post vom Bürgermeister: In der kommenden Woche werden alle Haushalte im Diepholzer Land in ihren Briefkästen eine Umfrage finden. Die Stadt Diepholz, die Gemeinde Wagenfeld sowie die Samtgemeinden Rehden, Altes Amt Lemförde und Barnstorf wollen wissen, wie viele ihrer Bürgerinnen und Bürger an verschiedenen Orten leben, wohnen, arbeiten oder lernen und welche Gründe es dafür gibt.

31.01.2017

Aktuelles

Unterkünfte und Freizeittipps für die schönste Zeit des Jahres

– neues Gastgeberverzeichnis fürs DümmerWeserLand

Gastgeberverzeichnis DWL

Pünktlich zur Saison präsentieren die DümmerWeserLand Touristik und der Tourismusverband Dümmerland e.V. das aktuelle Gastgeberverzeichnis.

27.01.2017

Aktuelles

Allzeit gute Fahrt mit dem neuen Auto der "Wagenfelder Tafel"

Allzeit gute Fahrt mit dem neuen Auto der Tafel

Was lange währt, wird endlich gut: Seit April vergangenen Jahres ist das neue Auto der „Wagenfelder Tafel“ im Einsatz. Jetzt trafen sich Verantwortliche und Mitarbeitende mit Spendern und Sponsoren, um mit einem Glas Saft oder Sekt auf eine allzeit gute und sichere Fahrt anzustoßen.

25.01.2017

Aktuelles

Sanierung weiterer Straßenbeleuchtungsanlagen

Wohngebiete erhalten neue Straßenleuchten

Pilzleuchte

Als Fortsetzung der in den letzten Jahren erfolgreich durchgeführten Sanierung der Straßenbeleuchtung in den Hauptverkehrsstraßen von Wagenfeld soll die Modernisierung der z.T. über 40 Jahre bestehenden Altanlagen in den Wohngebieten der Ortslage von Wagenfeld erfolgen.

19.01.2017

Aktuelles

Konzert mit Diashow

im Anschluss an die Ausstellungseröffnung Feld, Wald und mehr...

Konzert duo melange

findet am Freitag, dem 27. Januar 2017 um 20.00 Uhr in der Wagenfelder Auburg ein Konzert mit Diashow statt.

19.01.2017

Aktuelles

Ausstellungseröffnung Feld, Wald und mehr...

Gary Westall

Ausstellung Feld, Wald und mehr

Am Freitag, dem 27. Januar 2017 findet um 19.00 Uhr in der Wagenfelder Auburg die Eröffnung zur Ausstellung Feld, Wald und mehr statt.

11.01.2017

Aktuelles

Zuhause und doch nicht daheim

Zuhause und doch nicht daheim

Der Landkreis Diepholz hat gemeinsam mit der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover das praxisorientiertes Forschungsprojekt „TempALand“ im Juni 2016 gestartet.

02.01.2017

Aktuelles

Anmeldezeiten für die Wagenfelder Kindertageseinrichtungen und Krippe ab August 2017/2018

Cartoon Kinder

Für die Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Wagenfeld werden die Anmeldungen 2017 zeitgleich durchgeführt.

21.12.2016

Aktuelles

Arbeitskreis für Flurbereinigung Ströhen-Süd gebildet

Neuordnung in Planung

Flurbereinigung Ströhen-Süd 14.12.2016

Die Ortschaft Ströhen will ihren Strukturreform-Kurs fortsetzen – insbesondere im landwirtschaftlichen Bereich, aber auch in Bezug auf den örtlichen Wirtschaftswegebau. Zudem ist Ströhen bestrebt, einen ökologischen Mehrwert zu erreichen. Realisiert werden sollen die ehrgeizigen Pläne durch ein weiteres Flurbereinigungsverfahren für den südlichen Teil der Ortschaft.

21.12.2016

Aktuelles

Wir wünschen ein Frohes neues Jahr 2017 !

Weihnachtsgruß 2016

Rat und Verwaltung wünschen Ihnen und Ihren Familien einen guten Start ins neue Jahr 2017 !

20.12.2016

Aktuelles

Bürgermeister Kreye zieht positive Bilanz

Erschließungsarbeiten, Einweihungen, Bauabnahmen, Richtfeste: 2016 war gekennzeichnet durch infrastrukturelle Verbesserungen

Bgm. Kreye

WAGENFELD. „Die Gemeinde Wagenfeld hat im zurückliegenden Jahr viel in die soziale Infrastruktur und die Steigerung der Lebensqualität investiert“, betont der Wagenfelder Bürgermeister Matthias Kreye. Ein deutliches positives Signal an junge Familien sei das in der Kindertagesstätte „Pusteblume“ neu errichtete Krippengebäude mit 30 zusätzlichen Betreuungsplätze und der wichtige Ratsbeschluss zur Erweiterung der Kindertagesstätte in Ströhen im kommenden Jahr. Aber auch die Deckensanierung einiger Klassenräume in der Grundschule Ströhen und die Grundsanierung der Toilettenanlagen der Auburgschule in Wagenfeld zählten dazu.

20.12.2016

Aktuelles

„Unsere Türen sind für jeden offen“

Bürgermeister Kreye besucht neuen Imam der türkisch-islamischen Gemeinde Wagenfeld

Besuch TürkischIslamische Gemeinde

WAGENFELD. Eigens für die Gäste aus dem Rathaus rief Mesut Karabiyik, der neue Imam der türkisch-islamischen Gemeinde Wagenfeld, in der Mittagszeit zum Gebet. Was in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Wagenfeld die Glocken der St. Antonius-Kirche erledigen, zählt in der viel kleineren muslimischen Gemeinschaft zu den Aufgaben des Vorbeters.

19.12.2016

Aktuelles

„Eine ganz tolle Einrichtung“

Inoffizielle Baubegehung in der neuen Wagenfelder Kindertagesstätte

Inoffizielle Baubegehung Anbau Kita

WAGENFELD. Die inoffizielle Bauabnahme zauberte den Verantwortlichen mehr als ein Lächeln ins Gesicht. „Die Kinder und die Erzieherinnen können sich auf eine ganz tolle Einrichtung freuen“, resümierte Bürgermeister Matthias Kreye nach dem Rundgang durch die neue Kindertagesstätte an der Schulstraße in Wagenfeld. Planer Oliver Keese freute sich, dass die Arbeiten fristgerecht abgeschlossen worden sind, und Kindergartenleiterin Katharina Wedler zeigte sich dankbar, „dass wir die Einrichtung wie geplant in Betrieb nehmen können.“

  • Seite 15 von 23
zurück

Startseite