Gemeinde Wagenfeld

Kopfbereich / Header

Suche anzeigen

Inhaltsbereich

Vorlage - VO/2019/181  

 
 
Betreff: Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe im Investitionselement I1.000083.500
hier: Neubau Sporthalle Wagenfeld
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Herr Härtel
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Heuer, Claudia
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorberatung
21.11.2019 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Wagenfeld Entscheidung
03.12.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Wagenfeld ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Für das Investitionselement I1.000083.500 werden überplanmäßig 200.000 € bereitgestellt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Derzeit läuft die Umsetzung der Maßnahme „Neubau der Sporthalle Wagenfeld“. Die Gesamtmaßnahme umfasst 2 Bauabschnitte. Der 1. BA „Umbau der vorhandenen Sporthalle zu zwei Bewegungsräumen“ ist bereits abgeschlossen.

Der 2. BA „Neubau einer 1-Feldsporthalle“ befindet sich derzeit in der Umsetzung. Dabei ist die Sporthalle bereits soweit hergestellt, dass der Sportboden inkl. Linierung eingebaut und die Akustikverkleidung hergestellt ist. Im dazugehörigen Sozialtrakt werden derzeit Maler-, Bodenbelags- und Installationsarbeiten durchgeführt. Die Küche im Aufenthaltsbereich ist ebenfalls schon eingebaut.

Aufgrund des vorangeschrittenen Baufortschrittes  wird derzeit davon ausgegangen, dass die Maßnahme zum Großteil in diesem Jahr abgeschlossen wird und die Rechnungsstellungen der Firmen ebenfalls in diesem Jahr weitestgehend noch erfolgen.

Während der beiden Bauphasen kam es zu Kostensteigerungen, die größtenteils aus notwendigen unvorhergesehenen Leistungen und aus Mehrkosten von Ausschreibungsergebnissen aufgrund der konjunkturellen Lage resultieren. Durch die angefallenen Mehraufwendungen sind zur Begleichung sämtlicher Leistungen die noch vorhandenen Haushaltsmittel nicht ausreichend und es wird eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 200.000 € benötigt.

 

Der Betrag kann durch folgende Investivprodukte gedeckt werden:

 

  • I1.000115.500 Ausbau von Wirtschaftswegen mit 85.000 €
  • I1.000162.500 Erweiterung Straßenbeleuchtung mit 60.000 €
  • I1.000065.510 Ankauf von Wohnbauland mit 55.000 €

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 
 
Startseite
Suche anzeigen Öffnungszeiten Ratsinfo Newsletter-Anmeldung Karten & Daten Rathaus Online