Gemeinde Wagenfeld

Kopfbereich / Header

Inhaltsbereich

Vorlage - VO/2019/163  

 
 
Betreff: Annahme von Spenden durch den Rat
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Herr Schröder
Federführend:Bürgerservice Bearbeiter/-in: Heuer, Claudia
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Wagenfeld Entscheidung
03.12.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Wagenfeld ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussempfehlung:

Die Spende in Höhe von 30.000 € des Fördervereins Hallenfreibad Wagenfeld e.V. für die Anschaffung der neuen Spinte im Hallenfreibad Wagenfeld wird angenommen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Gemäß § 111 Abs. 7 NKomVG obliegen die Einwerbung und Entgegennahme des

Angebotes einer Zuwendung dem Bürgermeister. Über die Annahme der Spenden über

2.000,01 € entscheidet lt. Beschluss des Rates vom 03.12.2009 der Rat.

 

Der Förderverein Hallenfreibad Wagenfeld e.V. möchte sich finanziell mit 30.000 € an der Anschaffung der neuen Spinte in den neuen Umkleideräumen beteiligen. Die Spinte sind durch eine Fachfirma im August installiert worden.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 
 
Startseite
Suche anzeigen Öffnungszeiten Ratsinfo Newsletter-Anmeldung Karten & Daten